Wir bieten keine standardisierten Programme an, sondern entwickeln, Ziele, Konzepte und Vorgehensweise in enger Abstimmung mit Ihnen und dem Auftraggeber bzw. Kooperationspartner.

Wir führen alle Fortbildungen mit einem hohen Qualitätsanspruch durch. Eine offene, angenehme Atmosphäre, modern ausgestattete Räume, eine reichhaltige Auswahl an Lehr- und Lernmedien, engagierte und qualifizierte Lehrerinnen und Lehrer sowie kreative, handlungsorientierte Kursmethoden fördern Ihre Selbstständigkeit und sichern Ihren Lernerfolg.

Die konkrete Festlegung der methodischen Gestaltung der einzelnen Seminare erfolgt in Übereinstimmung mit den Vorabsprachen (vereinbarte Ziele und Inhalte) unserer Auftraggeber und berücksichtigt die Lernvoraussetzungen und Wünsche der Seminarteilnehmer. Wir gestalten das Lehr-/Lernarrangement so, dass sich alle Beteiligten auf möglichst vielfältige und abwechslungsreiche Weise mit den Seminarthemen auseinandersetzen, die Selbsttätigkeit gefordert und gefördert wird und Aktivitätsimpulse gegeben werden, um verschiedene Betrachtungsweisen zu ermöglichen und zu neuen Erkenntnissen und Kompetenzen zu gelangen.

Am Ende einer jeden Lehrerfortbildung findet eine intensive Evaluation und Auswertung statt. Auf Wunsch sind Vertreter der Kooperationspartner an dieser Evaluation beteiligt.

Ein Sach- bzw. Durchführungsbericht mit den Ergebnissen der Auswertung wird den Auftraggebern nach der Lehrerfortbildung zur Verfügung zugesandt.

Themenangebote im Bereich Deutsch (DaF/DaZ)

  • Aktuelle Tendenzen einer neuen Lehr- und Lernkultur
  • Stationenlernen
  • Projektarbeit
  • Neue Medien
  • Spiele im Unterricht
  • Theaterpädagogik und darstellendes Spiel
  • Rollenspiele
  • Szenisches Spiel
  • Märchen im Unterricht
  • Arbeitsblätter gestalten
  • Aktivierende und Kommunikation fördernde Unterrichtsmethoden
  • Förderung der Lernerautonomie
  • Ganzheitlich und handlungsorientiert unterrichten
  • Kollegiale Beratung
  • Lernen lernen im DaZ-Unterricht
  • Projektarbeit im DaZ-Unterricht
  • Visualisierung im DaZ-Unterricht
  • Konfliktmanagement im DaF/DaZ-Unterricht
  • Alphabetisierung im DaF/DaZ-Unterricht
  • Berufsorientierender DaF/DaZ-Unterricht
  • Schule mal anders/Eltern lernen Deutsch
  • Neue Medien im DaF/DaZ-Unterricht
  • Übungsansätze im kommunikativen Deutschunterricht
  • Grammatik üben mit Sinn und Verstand
  • Einführung in die Autorenprogramme (z.B. Zarb, Lingofox)
  • Migration und interkultureller Lernkontext
  • Binnendifferenzierung im DaF/DaZ-Unterricht
  • Sprachkompetenz im DaF/DaZ-Unterricht fördern und entwickeln
  • Wortschatzvermittlung, Grammatik und Phonetik im DaF/DaZ-Unterricht
  • Kombinierte Fertigkeiten entwickeln und fördern
  • Testen und Prüfen im DaF/DaZ-Unterricht
  • Sprachkompetenz fördern – Lehrwerke nutzen
Print Friendly